Schneidemaschine/ Bürstensystem für 3D-Möbelfronten

Schneidemaschine/ Bürstensystem für 3D-Möbelfronten CBS 3800

Die Gottschild Schneidemaschine / Bürstenmaschine CBS 3800 ist der bewährte vollautomatische Besäum- Portalroboter zum gratfreien Schneiden der Folienüberstände an folienbeschichtete 3D-Möbelfronten und wird durch eine integrierte Achtkopf - Teller - Bürsteneinheit optimal ergänzt.

Ausstattung

  • Zweikopf-Rotationsmesser Schneidesystem
  • Vier- oder Achtkopf-Rotations-Bürstensystem
  • Spiralbürste zur Entfernung von losen Leimresten
  • Einlauf-Schrägrollenbahn mit Vereinzelung
  • Modem für Fernwartung

Optionen:

  • Absaugung der besäumten Folienstreifen
  • Fördertechnik mit Auflegeband und Winkelübergabe
  • Auslauf-Staurollenbahn mit Pufferaktion
  • Spiralbürste zur Oberflächenreinigung
Folienueberstand Schneiden

Das Vier- oder Achtkopf-Teller- Bürsten-System entfernt den Leim-Overspray auf den Rückseiten der 3D- Möbelfronten. Durch eine Spiralbürste ( Option ) werden verbleibende lose Leimreste entfernt.

Die Kombination von Schneidebrücke und Bürstenstation ermöglicht das Schneiden und das Bürsten in einem Arbeitsgang von bis zu 2400 Teilen in 8 Stunden. Diese beiden Funktionen sind auf einer Länge von 3800 mm vereint.

Die CBS 3800 ist damit eine echte Alternative zum Wender.

Die automatische Größen- und Dickenerkennung der Möbelfronten ermöglicht eine Anpassung bei chaotischer Beschickung ohne Zeitverlust im Durchlauf.

Die flexible Steuerung bietet die Möglichkeit die Funktionen Schneiden und Bürsten jeweils getrennt auszuführen.

Die Bürstenstation kann bei der getrennten Funktion zusätzlich Konturenteile reinigen.

Die wartungsarmen Bürsten und die hohen Standzeiten gewährleisten niedrige Produktionskosten.

YouTube Video Tellerbürstenmaschine

Spiralbürste und Absaughaube für die Teller (Option)

Die Spiralbürste erfasst die durch die Tellerbürsten gelösten Klebstoffreste und schleudert sie in Richtung Absaughaube.

BSD 1500 mit Option Spiralbürste und Absaughaube über die gesamte Arbeitsbreite

Spiralbürste und Absaughaube für die Teller

Einlauf-Schrägrollenbahn für die Teller (Option)

Die volle Geschwindigkeit der Bürstenmaschine BSD 1500 ist nur möglich. wenn die Teile im richtigen Abstand in die Anlage transportiert werden. Die angetriebene Einlauf-Schrägrollenbahn vereinzelt die Platten auf den optimalen Abstand. Dafür wird die Rollenbahn durch die SPS der Reinigungsmaschine gesteuert.

Allgemeine Daten der Einlauf- Schrägrollenbahn:

  • Einlauf - Schrägrollenbahn frequenzgeregelt zum Vereinzeln der Teile und synchrone Übergabe an die Bürstenmaschine BSD 1500
  • Rollen-Ø 50 mm, leicht schräg angeordnet und 700 mm long
  • Rollenabstand ca. 75 - 100 mm
  • Rollenbahn Länge ca. 3000 mm x Breite ca. 1000 mm
  • Gestellhöhe 960 mm ± 25 mm
  • Rollenbahngewicht 400 kg
  • Anschluss Daten 400V / 0,75 KW frequenzgeregelt
  • Lichttaster zum Vereinzeln der Teile
Einlauf-Schrägrollenbahn für die Teller
Maschine Anzahl Bürsten Frontenform Kombibetrieb Frontengröße
maximal (L x B x H)
Schneidebetrieb
pro min. und in 8 h,
600 x 400 mm
Kombibetrieb
pro min und in 8 h,
600 x 400 mm
CBS 3800 - 4 4 Rechteck 3000 x 650 x 35 7 / 3400 3,5 / 1600
CBS 3800 - 8 8 Rechteck 3000 x 650 x 35 7 / 3400 5 / 2400

Copyright 2020. Gottschild GmbH. Alle Rechte vorbehalten.